Team 2018


Neu sind im Team junge Hilfsleiter mit dabei, die beim Begleiten der Kinder mithelfen. Wir freuen uns über ihr Wirken!


Remo Degani

Rettungssanitäter, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, Mediator, Vater von fünf Kindern, Heilcoach, Ehemann und Streitpartner.

"Ich möchte Menschen in schwierigen Situationen die bestmögliche Unterstützung anbieten. Die Gewaltfreie Kommunikation ist für mich ein hilfreicher Schlüssel, um mit Menschen in Verbindung zu treten."                        

www.konfliktbewältigung.ch


Corinna Kukuc

Partnerin, Mutter von zwei Kindern, Querflötenlehrerin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation.

"Ich geniesse die Verbindung, die entsteht, wenn ich in empathischem Kontakt mit einem Menschen bin, und nicht in meiner Vorstellung stecke wie er wohl ist oder sein soll."


Petra Gloxin

Mutter eines Sohnes, Sozialpädagogin,

Trainerin und Coach für Gewaltfreie Kommunikation. 

"Eine große Stärke der Gewaltfreien Kommunikation sehe ich darin, für mich schwierige Verhaltensweisen klar ansprechen zu können und trotzdem über die Orientierung an den dahinterliegenden Bedürfnissen miteinander im Kontakt zu bleiben."


Andrea Spring

Partnerin, Mutter einer Tochter, Logopädin, Trainerin und Coach für Gewaltfreie Kommunikation.

"Gewaltfreie Kommunikation eröffnet mir den Freiraum den Weg ins Mitgefühl zu wählen statt über richtig und falsch zu argumentieren. Ich geniesse die Art von Verbindung die dadurch zu mir und meinem Gegenüber entsteht."


Elio Degani - Hilfsleiter

Elio ist mit der GFK aufgewachsen. Als Ältester von fünf Kindern ist er sich den Umgang mit Kleineren gewohnt. Hobbies: Jungwacht, mit Kollegen unterwegs sein, Töffli, Fischen. Ausbildung: beginnt Lehre als Maurer.


Eveline Degani

Mutter von fünf Kindern, Konfliktpädagogin, zertifizierte Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Autorin.

"Die Ursache unseres Verhaltens liegt in der Erfüllung der Bedürfnisse. Diese zu entdecken finde ich total spannend. Sobald die Bedürfnisse klar sind, werden neue Perspektiven erkennbar. Für mich ist die Gewaltfreie Kommunikation auf diesem Weg eine grosse Unterstützung geworden."                               www.konfliktbewaeltigung.ch


Stephanie Karcher

Mutter von Noah, Grafikerin,

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Multiplikatorin des "Giraffentraumes", studiert derzeit Managements sozialer Innovationen.

"Meine Sehnsucht ist es, dass Menschen ihre Herzen öffnen und sich frei von Angst begegnen."


Jutta Gänshirt

Mutter eines Sohnes, Montessori-Lehrerin, Gestaltpädagogin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation. 

,,Durch die Gewaltfreie Kommunikation übe ich regelmäßig, mich frei zu entscheiden, wie ich auf die Menschen und Situationen in meinem Leben reagieren möchte. Diese Entscheidungsfreiheit und Bewusstheit gibt mir sehr viel Lebensqualität."


Lea Müller

Yogalehrerin. Studierte Englisch und Französisch. Als Giraffenträumerin ist sie in Deutschland und Israel unterwegs.

 

 

 

 

 


Joshua Gänshirt - Hilfsleiter

Joshua ist ein erfahrener Familycampler und mit der Gewaltfreien Kommunikation aufgewachsen. Hobbies: Fussball spielen, Klarinette im Orchester, mit Freunden treffen.



"Wenn wir unsere Bedürfnisse nicht ernst nehmen, tun es andere auch nicht."

Marshall B. Rosenberg